Kappa: Streetstyles mit italienischen Wurzeln

Der Sitz des Unternehmens Kappa liegt in Turin, Italien. Von dort aus vertreibt der gigantische Sportartikelhersteller seine Produkte in die ganze Welt. Doch nicht nur im vertrieblichen Bereich ist die Brand gut aufgestellt, sondern auch was das Sponsoring betrifft. So stattet Kappa heute mehr als fünfzig Fußballmannschaften weltweit aus.

 

 

Das Unternehmen Kappa hat Tradition

Kappa bekleidet nicht nur Fußballer, das Unternehmen ist auch in anderen Sportarten aktiv und bietet hier für jede Passion die richtige und qualitativ hochwertige Ausrüstung. Zudem ging die Entwicklung bei Kappa weiter, heute kennen wir die Marke nicht nur aus dem Sport, vor allem auch aus dem Lifestyle- und Streetwear Bereich. Hier machen Modebewusste mit der praktischen, stylischen Bekleidung eine gute Figur. Kappa wurde bereits 1967 gegründet und blickt so auf eine beachtliche Tradition zurück. Das weltweit bekannte Logo, Omini genannt, entstand erst zwei Jahre später. Dies zeigt eine Frau und einen Mann Rücken an Rücken gelehnt. Es soll die Einheit zwischen beiden Geschlechtern symbolisieren, eine gegenseitige Vervollständigung, ein gegenseitiges unterstützen. Fairness im Sport, sowohl auch im Leben. Für diesen positiven Grundgedanken setzt sich Kappa als global agierendes Sportunternehmen ein. Der von Kappa kommunizierte Slogan blieb sportlich und unterstützt diese Haltung nochmals. Die Idee zu diesem Logo entstand eigentlich eher zufällig. Nach einem Fotoshooting für Bademode lehnte sich das Modelpärchen erschöpft mit dem Rücken aneinander. Ein aufmerksamer Fotograf machte von der Pose der Frau und des Mannes einen tollen Schnappschuss, ohne zu wissen, dass dieser die weitere Laufbahn der Marke begleiten wird.

 

Kappa: Von Sportswear zur Streetwear

Zur weltweiten Bekanntheit schaffte es Kappa durch die Olympischen Spiele in Los Angeles im Jahr 1984. Die amerikanischen Athleten und Athletinnen trugen hier Sportbekleidung der Marke Kappa. Heute ist Kappa in den Sportarten Fußball, Basketball, Volleyball, Hockey, Golf, Fechten, Kampfsport und im Skisport aktiv. Kappa ist bekannt für Qualität, großartige Materialwahl und tolle Verarbeitung. Nicht umsonst setzen die Profi- und Hobbysportler auf die eindrucksvollen Produkte der Brand Kappa. Aber auch die Streetwear Liebhaber erfreuen sich an der coolen Bekleidung der Marke. Egal ob es sich um T-Shirts, Sweatshirts, Hoodies oder Jogginghosen handelt, Kappa spielt in Sachen Style und Qualität ganz vorne mit. Dabei begeistern nicht nur die großartigen Materialien, sondern auch die perfekten Schnitte und originellen Prints und Colorways. Kappa zählt zurecht zu den größten und erfolgreichsten Hersteller für Sport- und Freizeitbekleidung unserer Zeit. Aus diesem Grund findest du auf www.inflammable.com eine gutsortierte Auswahl der trendigen und hochwertigen Produkte des Unternehmens Kappa.